Gaujugendschießen 2016


Das Gaujugendschießen 2016 wurde vom Schützenverein Attenhofen ausgetragen. Von insgesamt 104 Jugendlichen kamen 6 aus Obenhausen.


Für das Finalschießen qualifizierten sich aus Obenhausen in der Juniorenklasse Schenk Johannes und Schenk Philipp. Johannes konnte sich am Ende mit einem tollen Ergebnis von 94,8 Ringen den zweiten Platz sichern. Philipp kam mit 93,3 Ringen auf den 4. Platz.


Für das Schülerfinale qualifizierte sich aus Obenhausen Schultheiß Elias. Er kämpfte sich mit 82,7 Ringen am Ende auf den 3. Platz.


In der Mannschaftswertung Meister belegte die Obenhauser Jugendmannschaft den 4. Platz (Schenk Johannes 369 Ringe, Schenk Philipp 359 Ringe, Schultheiß David 340 Ringe und Schultheiß Elias 334 Ringe).


 


In der Mannschaftswertung Glück sah es leicht besser aus. Die Obenhauser Mannschaft(Schenk Johannes 28,9 Teiler, Schenk Philipp 51,4 Teiler und Schultheiß David 52,4 Teiler) konnte hier den 3. Platz belegen.


In der Adlerwertung (Wertung Ringe/Teiler) schaffte es Schenk Johannes mit 96 Ringe auf den 3. Platz.


Ergebnisse:


Adlerwertung


Mannschaft - Glück


Mannschaft - Meister


Finale - Junioren


Finale - Schüler


 


powered by webEdition CMS