Freundschaftsschießen der Schützenvereine aus Obenhausen, Gannertshofen, Rennertshofen-Nordholz, Unterroth und Buch

 

Seit 1955 findet jährlich das Freundschaftsschießen der Schützenvereine aus Buch, Gannertshofen, Obenhausen, Rennertshofen-Nordholz und Unterroth statt. Der Austragungsort wechselt jährlich, somit ist jeder Verein alle 5 Jahre an der Reihe das Freundschaftsschießen auszurichten.

 

Geschossen werden kann entweder mit der Luftpistole oder dem Luftgewehr ( je Schütze nur eine Waffenart)

 

Mannschaftsmeisterschaften:

Den Ringpokal gewinnt der Verein, der mit den besten Serien (LG und LP) von 6 Vereinsangehörigen die höchste Ringzahl erreicht. Bei Ringgleichheit entscheidet die höhere Einzelserie.

 

Den Blattlpokal gewinnt der Verein, der mit den besten 3 Blattln (LG und LP) von 3 Vereinsangehörigen das niedrigste Gesamtergebnis erreicht.

 

Jeder Verein kann nur einen Pokal Gewinnen. Jeder Pokal geht in Eigentum jenes Vereins über, der ihn dreimal gewonnen hat.

 

Ehrenscheibe:

Zum Beschuss der Ehrenscheibe kann jeder Schütze einen Schuss auf die schwarze 30,5-mm Scheibe (LG) oder auf die schwarze Pistolenscheibe (LP) abgeben.

 

Meistbeteiligung:

Der Verein, der die meisten Schützen an den Stand bringt, erhält die Meistbeteiligungsprämie.

 

Einzelmeisterschaften:

 

Schülerklasse: gewertet werden die drei besten Serien; gegeben werden 3 Meisterzeichen

Jugendklasse: gewertet werden die drei besten Serien; gegeben werden 3 Meisterzeichen

Juniorenklasse: gewertet werden alle fünf Serien; gegeben werden 3 Meisterzeichen

Schützenklasse: gewertet werden alle fünf Serien; gegeben werden 3 Meisterzeichen

Damenklasse: gewertet werden alle fünf Serien; gegeben werden 3 Meisterzeichen

Altersklasse: gewertet werden alle fünf Serien; gegeben werden 3 Meisterzeichen

Seniorenklasse: gewertet werden alle fünf Serien; gegeben werden 3 Meisterzeichen

Luftpistole: gewertet werden alle fünf Serien; gegeben werden 3 Meisterzeichen

 

Meister- und Glücksscheibe kombiniert (LG+LP):

1. Preis Meister, 2. Preis Glück, 3. Preis Meister usw.

Bei Ring- und Tiefschussgleichheit entscheidet die nächst höhere Serie/Tiefschuss

Teiler-Abwertung bei Luftpistole: Teiler: 3,0 = Ergebnis

 

Jeder Schütze erhält einen Preis